Ihre Textilreinigung im Stachus Einkaufszentrum in München

Vertrauen Sie bei der Reinigung und Pflege Ihrer Textilien auf höchste Qualität zu besten Preisen. Die Alfa Reinigung Station Stachus Einkaufszentrum in München steht für eine zuverlässige und sorgfältige Textilreinigung. Ganz gleich, ob Hemden und Blusen, Anzüge und Sakkos oder Daunenbetten, Vorhänge und Wolldecken – wir reinigen Ihre Textilien schnell und gründlich, schon ab 24 Stunden Lieferzeit! Kleidung und Wohntextilien werden mit unserem Service in kürzester Zeit sauber und frisch.

Zur Pflege und Reinigung Ihrer Textilien – Alfa Reinigung, weil Qualität überzeugt

Damit Sie lange Freude an Ihrer Kleidung haben, sollten Sie die Pflege nur einem Profi überlassen, dem Sie vertrauen können. Wir von der Alfa Reinigung in München wissen genau, welche Reinigungs- und Pflegeansprüche Ihre hochwertigen und empfindlichen Textilien haben, und passen unsere Textilreinigung den individuellen Bedürfnissen der Stoffe an. Selbst Daunen, Wolle und Seide sind bei uns in den besten Händen.

Zahlreiche zufriedene Kunden besuchen unsere Münchener Textilreinigung schon seit vielen Jahren und sind immer wieder aufs Neue begeistert vom kompetenten Service unserer freundlichen Mitarbeiter. Gerne beraten wir Sie persönlich über unser Reinigungsangebot und informieren Sie über aktuelle Preise und Aktionen.

Schauen Sie während der Öffnungszeiten einfach in unserer Textilreinigung im Stachus Einkaufszentrum in München vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Unsere Preise.

Hose
€ 5,90
Sakko, Blazer
€ 8,20
Rock einfach
€ 5,90
Anzug
€ 14,10
Kleid einfach
€ 8,70
Pullover
€ 4,85
Weste
€ 4,75
Krawatte
€ 4,00
Mantel
€ 11,60
Anorak
€ 11,60
Daunenjacke
€ 18,90
Vorhang je kg
€ 8,50
Wolldecke
€ 9,95
Daunenbett
€ 25,90
Daunenkissen
€ 12,90
Hemd handgebügelt
€ 3,20
Hemd einzeln
€ 2,60*
Hemd ab 4 Stück
€ 1,90*

Alle Kleidungsstücke werden in der Qualität „Vollreinigung“ gereinigt, entfleckt und handgebügelt.
Angebote (Hemden 1,90 €) müssen in 10 Kalendertagen abgeholt werden, sonst berechnen wir unsere Einzelpreise nach. Aufbewahrung Ihrer Kleidung zwei Monate kostenlos; ab dem 3. Monat 1,00 € / Kleidungsstück und Monat

* Hemden gewaschen, maschinengebügelt, hängend in Folie verpackt – Bei Abgabe aufgeknöpft.

10er und 5er Karte: ausgeschlossen sind folgende Sonderfälle: Leder, Pelz, Daunen, Seide, Leinen, Sportbekleidung, Faltenröcke, Abendkleid, Trachten. Sonstige Sonderteile: Mantel Anorak, Kleid.

Service.

Öffungszeiten.

  • Montag - Freitag
  • Samstag

Kontakt.

Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen

AlfaReinigungStachus Einkaufszentrum Laden A2 120 im 2. UG
Karlsplatz 280335 München
Inhaber: P. Kakkos

Reklamation: 0172 8994785Etwas nicht in Ordnung? Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen. Bringen Sie Ihr Kleidungsstück nochmals in der Station vorbei.
Sollten Sie weiteren Grund zur Beanstandung haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Kakkos unter Tel. 0172 8994785

Unsere Lieferbedingungen.

Für Knöpfe, Schnallen, Reißverschlüsse und Schaumgummipolster wird keine Haftung übernommen.

Textilreinigung
Die Reinigung als chemische Reinigung oder als Nassreinigung oder als Waschbehandlung wird sachgemäß und schonend ausgeführt. Die Art der Behandlung im Einzelfall bleibt unserem fachmännischen Ermessen überlassen.

Mängel am eingelieferten Reinigungsgut
Wir sind nicht verantwortlich für Schäden, die durch die Beschaffenheit des Reinigungsgutes verursacht werden und die nicht durch eine fachmännische Warenschau erkannt werden können (z. B. Schäden durch ungenügende Festigkeit des Gewebes und der Nähte, ungenügende Echtheit von Färbungen und Drucken, Einlaufen, Imprägnierungen, frühere unsachgemäße Behandlung, verborgene Fremdkörper, durch Zubehörteile, die den Textilien beiliegen oder anhaften, wie z. B. Gürtel, Schnallen, Knöpfe, Pailletten etc. und andere verborgene Mängel). Dasselbe gilt für Reinigungsgut oder Teile des Reinigungsgutes, die nicht oder nur begrenzt reinigungsfähig sind, soweit dies nicht entsprechend gekennzeichnet ist oder wir dies durch eine fachmännische Warenschau nicht erkennen können.

Rückgabe/Pflicht des Kunden zur Abholung
Die Rückgabe des Reinigungsgutes erfolgt gegen Aushändigung der Auftragsbestätigung (z. B. Ticket, Abholbeleg). Andernfalls hat der Kunde seine Berechtigung zu beweisen. Der Kunde muss das Reinigungsgut unverzüglich, spätestens innerhalb von einem Monat nach dem vereinbarten bzw. vorgesehenen Liefertermin abholen. Für manche Aktionen/Angebote gelten kürzere Abholzeiten. Diese sind in der Preisliste genannt.

Geschieht dies nicht innerhalb eines Jahres nach Auftragserteilung und ist uns der Kunde oder seine Adresse unbekannt, so sind wir zur

gesetzlich vorgesehenen Verwertung berechtigt, es sei denn, der Kunde meldet sich vor der Verwertung. Solche Reinigungsgüter, deren Erlös die Kosten des genannten Verwertungsverfahrens nicht übersteigt, können wirtschaftlich vernünftig und freihändig verwertet werden. Der Kunde hat Anspruch auf einen etwaigen Verwertungserlös.

Rügepflicht des Kunden bei Mängeln/Fehlmenge/Falschlieferung beim ausgelieferten Reinigungsgut
Der Kunde hat zu beweisen, dass er uns das Reinigungsgut zur Bearbeitung übergeben hat, z. B. durch Vorlage der Auftragsbestätigung oder des am Kleidungsstück befestigten Tickets. Offensichtliche Mängel müssen innerhalb von zwei Wochen nach Rückgabe gerügt werden. Offensichtliche Fehlmengen oder Falschlieferungen sind unverzüglich zu rügen.

Mitwirkungspflichten des Kunden
Der Kunde hat uns auf besonders hochpreisiges Reinigungsgut bei der Ab-/Übergabe hinzuweisen (ab einem Neupreis von EURO 500 für Oberbekleidung; bei Hemden ab einem Neupreis von EURO 100). Der Kunde hat darauf hinzuwirken, dass vor Übergabe der Textilien textilfremde Gegenstände wie z. B. Kugelschreiber, Taschenmesser u. a. entfernt sind.

Haftung des Textilreinigers
Soweit wir – gleich aus welchem Rechtsgrund – haften, kann nur Geldersatz verlangt werden. Bei einer mangelhaften Reinigungsleistung an der Textilie haften wir nach den geltenden allgemeinen gesetzlichen Regelungen der Nachbesserung. Im Falle des Schadenersatzes haften wir nach den allgemeinen gesetzlichen Schadens- und Verschuldensregeln für den beim Kunden eingetretenen Schaden. Im Fall eines Verlustes einer Textilie oder im Fall der Nichtleistung haften wir für den beim Kunden entstandenen Schaden nach den allgemeinen gesetzlichen Schadens- und Verschuldensregeln.