Alfa Reinigung Station am Harras – Ihre Textilreinigung in München

Hochwertige Textilien stellen hohe Ansprüche an die Reinigung und Pflege. Damit Ihre Kleidung möglichst lange wie neu aussieht, ist eine professionelle Textilreinigung unerlässlich. Nur so können Sie sichergehen, dass die Qualität der Stoffe und Farben lange Zeit erhalten bleibt. In unserer Textilreinigung in München Sendling wird Ihre Kleidung besonders faserschonend und dabei dennoch hygienisch und gründlich gereinigt.

Lassen auch Sie sich von den zahlreichen Leistungen der Alfa Reinigung Station am Harras in München begeistern. Ganz gleich, ob hartnäckige Flecken oder empfindliche Stoffe – wir passen unsere Reinigungs- und Pflegemaßnahmen ganz variabel den Anforderungen Ihrer Textilien an.

Gründliche Reinigung, auch für Eilige – Der Service für höchste Qualitätsansprüche

Sie glauben, „gut Ding will Weile haben“? Nicht bei uns! Je nach Auftragslage und Reinigungsaufwand Ihrer Kleidungsstücke können wir Ihnen in der Regel Lieferzeiten bereits ab 3 Stunden anbieten. So müssen Sie nicht lange auf Ihre Kleidung verzichten und können diese wieder zeitnah in unserer Münchener Textilreinigung abholen.

Nutzen Sie unseren Service und freuen Sie sich auf eine zuverlässige Textilreinigung mit fairen Preisen und attraktiven Angeboten. Das freundliche Team der Alfa Reinigung Station am Harras nimmt gerne Ihre Textilien entgegen. Wir freuen uns darauf, Sie bald bei uns in München Sendling zu begrüßen und stehen Ihnen auch bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung.

Unsere Preise.

Hose
€ 5,90
Sakko, Blazer
€ 7,50
Rock einfach
€ 5,90
Anzug
€ 13,40
Kleid einfach
€ 8,90
Pullover
€ 4,50
Weste
€ 4,50
Krawatte
€ 4,90
Mantel
€ 10,90
Anorak
€ 10,90
Daunenjacke
€ 19,50
Vorhang je kg
€ 9,50
Wolldecke
€ 8,90
Daunenbett
€ 25,90
Daunenkissen
€ 12,90
Hemd handgebügelt
€ 4,00
Hemd einzeln
€ 2,50*
Hemd ab 4 Stück
€ 2,00*
4 Teile
€ 18,00**

 

Mitglieder/Member.

Hose
€ 5,10
Sakko, Blazer
€ 6,80
Rock einfach
€ 5,10
Anzug
€ 11,90
Kleid einfach
€ 7,90
Pullover
€ 4,00
Weste
€ 4,00
Krawatte
€ 4,00
Mantel
€ 9,90
Anorak
€ 10,90
Daunenjacke
€ 17,50
Vorhang je kg
€ 7,50
Wolldecke
€ 7,90
Daunenbett
€ 25,90
Daunenkissen
€ 12,90
Hemd handgebügelt
€ 4,00
Hemd einzeln
€ 2,30*
Hemd ab 4 Stück
€ 2,00*
4 Teile
€ 18,00**

Alle Kleidungsstücke werden in der Qualität „Vollreinigung“ gereinigt, entfleckt und handgebügelt. Für Stunden-Service wird kein Zuschlag berechnet. Aufträge die einer Sonderbehandlung bedürfen können nicht im Stunden-Service fertig gestellt werden. Angebote ( 4-Teile 18 € und 4 Hemden ab 5,00 €) müssen in 10 Kalendertagen abgeholt werden, sonst berechnen wir unsere Einzelpreis nach. Aufbewahrung Ihrer Kleidung einen Monat kostenlos; ab dem 2. Monat € 1,00/ Kleidungsstück und Monat.

* Hemden gewaschen, maschinengebügelt, hängend in Folie verpackt – Bei Abgabe aufgeknöpft.
** Alles was Sie täglich tragen außer Kleider, Daunen, Leinen, Seide und Festtagsbekleidung.

Service.

Öffungszeiten.

  • Montag - Freitag
  • Samstag
  • Faschingsdienstag
  • Karsamstag

Kontakt.

AlfaReinigungam Harras
Plinganserstraße 32-3481369 München
Inhaber: M. Muth

Reklamation: Etwas nicht in Ordnung? Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen. Bringen Sie Ihr Kleidungsstück nochmals in der Station vorbei.
Sollten Sie weiteren Grund zur Beanstandung haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Muth unter Tel. 0160 90642031

Unsere Lieferbedingungen.

Für Knöpfe, Schnallen, Reißverschlüsse und Schaumgummipolster wird keine Haftung übernommen.

Textilreinigung
Die Reinigung als chemische Reinigung oder als Nassreinigung oder als Waschbehandlung wird sachgemäß und schonend ausgeführt. Die Art der Behandlung im Einzelfall bleibt unserem fachmännischen Ermessen überlassen.

Mängel am eingelieferten Reinigungsgut
Wir sind nicht verantwortlich für Schäden, die durch die Beschaffenheit des Reinigungsgutes verursacht werden und die nicht durch eine fachmännische Warenschau erkannt werden können (z. B. Schäden durch ungenügende Festigkeit des Gewebes und der Nähte, ungenügende Echtheit von Färbungen und Drucken, Einlaufen, Imprägnierungen, frühere unsachgemäße Behandlung, verborgene Fremdkörper, durch Zubehörteile, die den Textilien beiliegen oder anhaften, wie z. B. Gürtel, Schnallen, Knöpfe, Pailletten etc. und andere verborgene Mängel). Dasselbe gilt für Reinigungsgut oder Teile des Reinigungsgutes, die nicht oder nur begrenzt reinigungsfähig sind, soweit dies nicht entsprechend gekennzeichnet ist oder wir dies durch eine fachmännische Warenschau nicht erkennen können.

Rückgabe/Pflicht des Kunden zur Abholung
Die Rückgabe des Reinigungsgutes erfolgt gegen Aushändigung der Auftragsbestätigung (z. B. Ticket, Abholbeleg). Andernfalls hat der Kunde seine Berechtigung zu beweisen. Der Kunde muss das Reinigungsgut unverzüglich, spätestens innerhalb von einem Monat nach dem vereinbarten bzw. vorgesehenen Liefertermin abholen. Für manche Aktionen/Angebote gelten kürzere Abholzeiten. Diese sind in der Preisliste genannt.

Geschieht dies nicht innerhalb eines Jahres nach Auftragserteilung und ist uns der Kunde oder seine Adresse unbekannt, so sind wir zur

gesetzlich vorgesehenen Verwertung berechtigt, es sei denn, der Kunde meldet sich vor der Verwertung. Solche Reinigungsgüter, deren Erlös die Kosten des genannten Verwertungsverfahrens nicht übersteigt, können wirtschaftlich vernünftig und freihändig verwertet werden. Der Kunde hat Anspruch auf einen etwaigen Verwertungserlös.

Rügepflicht des Kunden bei Mängeln/Fehlmenge/Falschlieferung beim ausgelieferten Reinigungsgut
Der Kunde hat zu beweisen, dass er uns das Reinigungsgut zur Bearbeitung übergeben hat, z. B. durch Vorlage der Auftragsbestätigung oder des am Kleidungsstück befestigten Tickets. Offensichtliche Mängel müssen innerhalb von zwei Wochen nach Rückgabe gerügt werden. Offensichtliche Fehlmengen oder Falschlieferungen sind unverzüglich zu rügen.

Mitwirkungspflichten des Kunden
Der Kunde hat uns auf besonders hochpreisiges Reinigungsgut bei der Ab-/Übergabe hinzuweisen (ab einem Neupreis von EURO 500 für Oberbekleidung; bei Hemden ab einem Neupreis von EURO 100). Der Kunde hat darauf hinzuwirken, dass vor Übergabe der Textilien textilfremde Gegenstände wie z. B. Kugelschreiber, Taschenmesser u. a. entfernt sind.

Haftung des Textilreinigers
Soweit wir – gleich aus welchem Rechtsgrund – haften, kann nur Geldersatz verlangt werden. Bei einer mangelhaften Reinigungsleistung an der Textilie haften wir nach den geltenden allgemeinen gesetzlichen Regelungen der Nachbesserung. Im Falle des Schadenersatzes haften wir nach den allgemeinen gesetzlichen Schadens- und Verschuldensregeln für den beim Kunden eingetretenen Schaden. Im Fall eines Verlustes einer Textilie oder im Fall der Nichtleistung haften wir für den beim Kunden entstandenen Schaden nach den allgemeinen gesetzlichen Schadens- und Verschuldensregeln.